An einem strahlenden Augustmorgen machte der ORF Sendewagen von „Guten Morgen Österreich“ Station auf der Promenade in Seewalchen. Von 6 bis 9 Uhr früh wurde live gesendet, als Gäste wurden u.a. Karl Ploberger, der „Gärtner der Nation“, das Autorenduo Beate Maxian und Erich Weidinger, Gerald Egger als Pfahlbauexperte und Anna und Gexi Tostmann, Trachtenhersteller seit 70 Jahren in Seewalchen eingeladen und beantworteten die Fragen der Moderatorin Maria Theiner.

Auch sechs junge und motivierte Musiker aus Seewalchen wurden in ihrer Formation namens „Seeblech“ präsentiert.

Die Frühaufsteher wurden vom ORF und der Seewalchner Ortsbäuerin mit Kaffee und köstlichen, frisch gebackenen Krapfen verwöhnt!

Fotos (l.o., l.m.) © J. Reiter

MADE IN AUSTRIA - SEIT 1949

MADE IN AUSTRIA - SEIT 1949

MADE IN AUSTRIA - SEIT 1949

Phasellus non ut neque. id Lorem fringilla odio ipsum