Museum

Museum

Einen Abstecher wert

Im 1. Stock der Bandlkramerey befindet sich das hauseigene Museum.

Die Firmen- und Familiengeschichte – das Unternehmen Tostmann wurde 1949 gegründet – wird vorgestellt, Marlen Tostmanns Nähmaschine und Webstuhl stehen für die Anfänge des Unternehmens. Weiters werden Themen wie Textilgeschichte, Sommerfrische & Reformkleid behandelt und durch Ausstellungsstücke veranschaulicht.

Herzstück des Museums ist die im Familienbesitz befindliche einzigartige Hauben- und Hütesammlung.

Der Eintritt ins Museum ist frei und während der Caféöffnungszeiten möglich.

 

Seewalchen

4863 Seewalchen
Hauptstraße 1

Tel: +43 / 7662 2304
office@tostmann.at

Montag bis Freitag: 9 – 18 Uhr
Samstag 9 – 13 Uhr
(Juli und August: Samstag 9 – 17 Uhr)

Wien

1010 Wien
Schottengasse 3a

Tel: +43 / 1 533 5331
office@tostmann.at

Montag bis Freitag: 10 – 18:30 Uhr
Samstag: 10 – 18 Uhr

Bandlkramerey

4863 Seewalchen
Hauptstraße 4

Tel: +43 / 7662 2304 40
bandlkramerey@tostmann.at

Dienstag bis Samstag: 8 – 17 Uhr
Montag, Sonn- u. Feiertag: geschlossen
Küche von 11:30 bis 15 Uhr

MADE IN AUSTRIA - SEIT 1949

MADE IN AUSTRIA - SEIT 1949

MADE IN AUSTRIA - SEIT 1949